Große Norwegen - Schweden Rundreise

Große Norwegen - Schweden Rundreise
Nordkap - Eisenerzbergwerk Kiruna - Lofoten - Geiranger Fjord

Reiseleitung: Alexander Fromm

Die besondere Reise - erleben Sie Norwegen mit dem Bus hautnah. Exklusiv im 5* Fernreisebus bei einer maximalen Teilnehmerzahl von 34 Personen! Auf diese Weise erleben Sie Norwegen in seiner schönsten Art. Wenn die großen Kreuzfahrtschiffe die Traumziele verlassen haben genießen Sie die Ruhe und Ursprünglichkeit dieser unglaublichen Landschaft. Egal ob am Polarkreis, bei den Seeadlern auf den Lofoten oder in der Friedensnobelpreis-Stadt Oslo, jeder Tag in Norwegen oder Schweden ist ein lohnendes Reiseziel in sich. Einer der spektakulärsten Reisetage ist aber mit Sicherheit der Abstecher zum majestätischen Geirangerfjord - ein Extratag, den Sie nicht vergessen werden. Begleiten Sie uns auf dem Weg in den hohen Norden in seiner bequemsten Form.

01 Anreise Kiel - Göteborg
Anreise nach Kiel zur Fährüberfahrt nach Göteborg. Wir fahren mit einem modernen Schiff der Stena Line. Skandinavisches Buffet an Bord. Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen.

02 Göteborg - Stockholm
Vormittags treffen wir in Göteborg ein und verlassen die Stadt auf direktem Weg Richtung Jönköping. Am Nachmittag kommen wir nach Stockholm. Bei einem kleinen individuellen Rundgang lernen wir die faszinierende Metropole Schwedens schon etwas näher kennen. Übernachtung in Stockholm.

03 Stockholm - Sundsvall
Heute beginnen wir mit einer Stadtrundfahrt durch Stockholm. Die Stadt erstreckt sich über 14 Inseln im Mälaren-See und wird gerne auch als „Schwimmende Stadt“ bezeichnet. Wir verlassen Stockholm und fahren weiter Richtung Norden. Vorbei an Uppsala, der viertgrößten Stadt Schwedens geht es entlang des Bottnischen Meerbusens bis nach Sundsvall, Übernachtung.

04 Sundsvall - Luleå
Die Region der holzverarbeitenden Industrie lassen wir hinter uns und fahren weiter nach Luleå. Sehr sehenswert ist dort das nahe gelegene ehemalige Kirchendorf Gammelstad. Was ein Kirchendorf ist, erklärt Ihnen Ihr Reiseleiter. Übernachtung in Luleå.

05 Luleå - Bardufoss
Der heutige Tag beginnt etwas früher, wird aber sicherlich einer der Höhepunkte Ihrer Reise. Nicht nur, dass wir den Polarkreis überqueren, auch fahren wir entlang der historischen Eisenerz-Bahnstrecke von Kiruna Richtung Narvik. Zuerst kommen wir aber noch an Gällivare vorbei, wo sich der größte Kupfererztagebau Europas befindet. Anschließend erreichen wir Kiruna, die nördlichste Stadt Schwedens. Hier werden jährlich 24 Millionen Tonnen Eisenerz gefördert. Vorgesehen ist ein Besuch in der spektakulären Eisenerzmine von Kiruna (ca. 540 m unter der Erde). Wieder zurück im Tageslicht geht es vorbei an Schwedens höchsten Bergen über die Riksgränsen nach Norwegen. Übernachtung im Raum Bardufoss.

06 Bardufoss - Honningsvåg - Nordkap
Die heutige Etappe führt uns zum nördlichsten Punkt Norwegens. Auf der Fahrt haben wir atemberaubende Ausblicke über das Kvaenangsfjell. Wir erreichen am Nachmittag den Nordkaptunnel, der das Festland mit der Insel Magerøya verbindet. Nach dem Abendessen geht’s weiter bis ans Nordkap. Der beeindruckende Ausblick vom Nordkapfelsen, der über 300 m steil ins Meer abfällt, über das Eismeer hinweg wird Ihnen ewig in Erinnerung bleiben. Rückfahrt zum Hotel.

07 Honningsvåg - Tromsø
Mit zwei kurzen Fährpassagen und einer wunderbaren Fahrtroute ist unser heutiger Tag sehr entspannt. Am frühen Abend erreichen wir Tromsø, das „Tor zur Arktis“. Von hier aus starten und starteten viele Expeditionen ins ewige Eis. Bei einer kleinen Rundfahrt über die Insel lernen Sie die bunte Seite der Stadt kennen. Ob der nördlichste Botanische Garten oder die nördlichste Brauerei, in Tromsø begegnet einem immer wieder der Superlativ „nördlichste“. Übernachtung in Tromsø.

08 Tromsø - Svolvaer (Lofoten)
Auf unserer heutigen Strecke vereinigt sich abwechslungsreiche Natur mit unergründlicher Wildnis. Uns bietet sich eine sehr abwechslungsreiche Landschaft: Schroffe Gebirgsformationen, schöne Sandstrände und landwirtschaftliche Nutzflächen. Durch den neuen Tunnel von Gullfjordboten gelangen wir am späten Nachmittag auf die Lofoten. Für den Abend haben wir noch einen Höhepunkt dieser Reise geplant - eine Bootsfahrt in einen der schönsten Fjorde von ganz Norwegen, dem „Trollfjord“. Rückkehr zum Hotel.

09 Lofoten - Bodø
Der heutige Tag steht voll und ganz im Zeichen der Lofoten. Wir starten morgens zu unserer Besichtigungstour quer über die Insel. Bei einem Abstecher zum UNESCO geschützten Nusfjord lernen Sie ein typisches Lofoten Dörfchen kennen, in dem sich alles um den Stockfisch dreht. Am Nachmittag erreichen wir Moskenes, von wo aus wir uns mit der Fähre von den Lofoten verabschieden. Nach ca. 3 ½ Stunden Fährüberfahrt erreichen wir Bodø, unseren heutigen Übernachtungsort.

10 Bodø - Mo i Rana
Entlang der zerklüfteten Festlandküste erreichen Sie bald darauf die Marmorstadt Fauske, deren rosafarbenes Gut in vielen Gebäuden der Welt Verwendung fand. Auf der Weiterreise durch den eindrucksvollen Saltfjell Nationalpark kommen wir kurz darauf zum Polarkreis, dieser wird von Steinpyramiden mit einer Weltkugel zu beiden Seiten der Straße gekennzeichnet. Anschließend Weiterfahrt nach Mo i Rana.

11 Mo i Rana - Trondheim
Durch die landschaftlich beeindruckende Region, mit Ihren sanft grünen Hügeln und Bergen fließt der Fluss Namsen, einer der lachsreichsten Europas. Die Fahrt nähert sich der landwirtschaftlich geprägten Region am Trondheimsfjord, dem drittlängsten Fjord Norwegens. Sie kommen nun zur Krönungsstätte der Norwegischen Könige, nach Trondheim, das durch seinen herausragenden Nidaros-Dom überragt wird. Übernachtung in Trondheim.

12 Trondheim - Geiranger
Der heutige etwas längere Tag ist mit norwegischen Superlativen gespickt: Atlantikstraße, Trollstigen, Adlerstraße und zum krönenden Abschluss des Tages der Geiranger Fjord. Dieser Tag wird ein besonderes Erlebnis. Übernachtung am Geiranger Fjord.

13 Geiranger - Lillehammer
Bei gutem Wetter geht’s früh morgens zunächst auf die Passstraße des Dalsnibba (ggf. extra Mautgebühren). Auf rund 1300 m. ü. M. haben sie einen gigantischen Ausblick auf die Gletscherwelt rund um den Geiranger Fjord. Über Gudbrandsdal erreichen wir die Olympiastadt Lillehammer wo 1994 die Olympischen Winterspiele stattfanden. Übernachtung in Lillehammer

14 Lillehammer - Oslo
Gleich am Morgen starten wir zum Freilichtmuseum von Maihaugen. Wir erfahren viel über die ländliche Kultur Norwegens. Unter anderem werden wir auch eine Jahrhunderte alte Stabkirche besichtigen. Am Nachmittag fahren wir zunächst entlang des Mjoesa Sees vorbei an Hamar - Eidsvoll bis nach Oslo. Oslo ist nicht nur die Hauptstadt Norwegens sondern auch kulturelles Zentrum des Landes. Übernachtung in Oslo.

15 Oslo - Fährüberfahrt nach Kiel
Heute lernen Sie Oslo bei einer Stadtrundfahrt kennen. Unter anderem besuchen wir den Skulpturenpark von Gustav Vigeland, die Museumsinsel Bygdöy und erfahren viel über Stadt und Land. Am Mittag geht’s dann zur Fähre, wo wir um ca. 14:00 Uhr Richtung Kiel ablegen werden. Lassen Sie sich am Abend vom skandinavischen Buffet verwöhnen.

16 Heimreise
Ankunft in Kiel um ca. 10:00 Uhr, Heimreise.

Leistungen / Kinderermäßigungen

Unsere Leistungen
· Fahrt im modernen 5* Fernreisebus
· Reiseleitung Alexander Fromm
· Schiffspassage Kiel - Göteborg / Oslo - Kiel mit Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen mit DU/WC
· 2 x Frühstücksbuffet und Skand. Buffet an Bord
· 13 x Übernachtung mit Halbpension in guten Mittelklassehotels
· Führungen in Stockholm und Oslo
· Besuch der Eisenerzmine von Kiruna
. Schifffahrt auf dem Trollfjord
· Alle innernorwegischen Fährpassagen
· Maut- und Tunnelgebühren
· Alle Ausflüge wie beschrieben
Sonstige Eintritte extra

Zusätzlich buchbar (auf Anfrage)
· Einzelkabine innen 210,-
· Einzelkabine außen 250,-
· Doppelkabine außen p.P. 65,-

 

 

Termine
23.06.2018 - 08.07.2018
Stornostaffel E
Preis pro Person im DZ 2.990 €
Preis pro Person im EZ 3.610 €

   
Buchungshotline
0800-123 2008

Newsletter