Zur Apfelblüte in Südtirol

Seniorenreise
Reiseleiter: Andrea Schröder

Seniorenreisen
Diese Reisen haben ein besonderes Konzept. Sie sind ausgerichtet auf ältere Menschen, die nicht mehr so gut zu Fuß sind und die Sicherheit einer speziellen Betreuung suchen. · Diese Reisen werden begleitet von einer erfahrenen Krankenschwester und Altenpflegerin, die beispielsweise Spritzen setzen und den Blutdruck oder Blutzucker messen kann, bei Bedarf eine Erstversorgung leisten kann und sich während der gesamten Reise um die Gäste kümmert.
· Die Hotels sind seniorengerecht ausgewählt, es gibt Aufzüge
· Das Abendessen wird nicht in Büffetform, sondern als Menü serviert. Sie brauchen also nicht aufzustehen und sich Ihre Speisen zusammensuchen, sondern werden von freundlichem Personal bedient.
· Sollten Sie Diabetiker sein oder sonstige Regeln hinsichtlich der Nahrungsmittel beachten müssen, teilen Sie uns dies bitte bei Buchung mit.
· Die Programme sind so gestaltet, dass Sie keine langen Führungen zu Fuß unternehmen müssen. Die meisten Rundfahrten erfolgen im Bus.
· Es werden ausreichend Pausen eingelegt, die Besichtigungsprogramme sind nicht zu voll und nicht zu anstrengend.
· Es ist eine Reiserücktrittskostenversicherung im Preis enthalten.

Südtirol ist einer der größten und traditionsreichsten Obstgärten Europas. All diese roten, gelben und grünen Früchte haben im Frühling als winzige Blüte und damit als Teil eines faszinierenden Blütenmeers begonnen, das Naturliebhaber jedes Jahr aufs Neue ins Schwärmen bringt. Ein herrlicher Duft erfüllt das Land und zwei Farben geben den Ton an: rosa und weiß. Millionen Blüten, so weit das Auge reicht!

Sie wohnen
Im 3*Superior Alphotel Zum Löwen in Mölten. Komfortzimmer mit Dusche/WC, Fön, Sat-TV, Safe, Telefon, kostenloses W-LAN. Wintergarten, Hallenbad, Lift, Saunalandschaft, Whirlpool, Dampfbad.

01 Innsbruck
Abreise um 8 Uhr ab Ulm, andere Zustiegsstellen entsprechend später. Sie fahren auf der Autobahn in Richtung Fernpass - Innsbruck. 650 m vom Busparkplatz entfernt befindet sich das berühmte Goldene Dachl. Sie verbringen die Mittagspause in Innsbruck. Auf Wunsch reservieren wir gerne Plätze in einem Restaurant in der Stadt. Am Nachmittag geht es weiter nach Brixen. Unbedingt sehenswert ist der Dom, in dem Sie eine Führung genießen. Weiterfahrt nach Mölten zum Hotel. Nach der Zimmerverteilung und einer kleinen Ruhepause genießen Sie das Abendessen (Menü).

02 Dolomitenrundfahrt
Nach dem gemütlichen Frühstück starten wir zu einer geführten Dolomitenrundfahrt. Sie genießen herrliche Panoramablicke und unvergessliche Aussichten. In einem der malerischen Städtchen legen Sie eine Mittagspause ein und kommen am späteren Nachmittag ins Hotel zurück, wo Sie vielleicht noch das Hallenbad besuchen möchten. Abendessen im Hotel.

03 Rittnerbahn - Erdpyramiden - Kalterer See - Weinprobe
Ausflug auf den Ritten, ein traumhaftes Hochplateau oberhalb von Bozen zu den bekannten Erdpyramiden: Panoramafahrt mit dem nostalgischen „Rittnerbahnl“ nach Klobenstein-Lengmoos, dort Einkehrmöglichkeit. Wer mag und kann unternimmt einen ca. 15-minütigen Spaziergang auf dem Gehsteig zu den bekannten Erdpyramiden. Mit dem Bus geht es weiter entlang der Südtiroler Weinstraße in den Süden Südtriols zu den wärmsten Alpenseen Europas. Vorbei an den reizenden Weindörfern und blühenden Obstbäumen zum berühmten Kalterer See. Einkehr in einer Bauernkellerei mit Weinverkostung und Kellereibesichtigung.

04 Meran
Ausflug in die wunderbare Stadt Meran. Heute, Freitag, findet vormittags der großartige Markt statt. Aufenthalt und Mittagspause in Meran. Nachmittags Rückfahrt zum Hotel.

05 Unterstellbergbahn
Mit der Unterstellbergbahn (Seilbahn) schweben Sie in eine einzigartige Landschaft und genießen das traumhafte Panorama am Naturnser Sonnenberg und im Naturpark Texelgruppe. An der Bergstation gibt es ein schönes Panoramarestaurant. Am Nachmittag Rückfahrt ins Hotel, wo Sie heute noch Zeit für eigene Unternehmungen oder zur Entspannung haben.

06 Vinschgau
Rückfahrt durch den Vinschgau, eine Landschaft mit Zypressen und Zirbelkiefern, Rebhängen und reichen Obstkulturen, Burgen und Schlössern. Besichtigung der kleinen Stadt Glurns mit seinen alten Stadtmauern, malerischen Gassen und Winkeln. Ein wahres Juwel Südtirols, dessen Charakter sich seit dem Mittelalter kaum verändert hat. Kleiner Spaziergang, anschließend Weiterfahrt über Graun mit seinem aus dem See herausragenden Kirchturm nach Landeck, Mittagspause. Nachmittags Rückreise.

Leistungen / Kinderermäßigungen
Unsere Leistungen
· Fahrt im modernen Fernreisebus
· Reisebegleitung und Betreuung durch Krankenschwester und Altenpflegerin
· Begrüßungsgetränk mit der Hoteliersfamilie
· 5 x Übernachtung mit Halbpension im 3*superior Hotel Zum Löwen in Mölten
· Abschieds-Gala-Diner (im Rahmen der Halbpension)
· Leichter kurzer Spaziergang durch Mölten
· Freie Nutzung von Hallenbad und Saunaanlagen
· Alle Ausflüge
· Führung Dom Brixen
· Fahrt Unterstellbergbahn
· Weinprobe
· Reiserücktrittskostenversicherung mit Auslandskrakenversicherung (ohne Selbstbehalt)
Termine
24.04.2018 - 29.04.2018
Stornostaffel D
Preis pro Person im DZ 599 €
Preis pro Person im EZ 679 €

   
Buchungshotline
0800-123 2008

Newsletter